«Die Welt schuldet keinem von uns einen Lebensunterhalt, aber wir alle schulden einander den Lebensunterhalt.»

Henry Ford

«Die Welt schuldet keinem von uns einen Lebensunterhalt, aber wir alle schulden einander den Lebensunterhalt.»

 
 

«Die Zukunft sollte man nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen.»

Antoine de Saint-Exupéry

«Die Zukunft sollte man nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen.»

 
 
 

«Der Offene findet für jedes Problem eine Lösung. Der Verschlossene findet für jede Lösung ein Problem.» Albert Einstein

 
 
 

«Man muss sich der Idee erlebend gegenüberstellen können, sonst gerät man unter ihre Knechtschaft.» Rudolf Steiner



Unternimm die Zukunft – Götz W. Werner und das Grundeinkommen


News


Götz W. Werner im SWR-Interview

Götz W. Werner im SWR-Interview

22.04.2014

«Wir müssen uns entscheiden als Menschen, ob wir determiniert sind, festgelegt - oder ob wir entwicklungsfähig sind.» Götz W. Werner im Gespräch mit SWR1-Moderatorin Katja ...

Ganzen Artikel lesen ...


Interview mit Götz W. Werner

Interview mit Götz W. Werner

16.04.2014

»Unternehmer sind ja oft verrückt – ver-rückt auf der Zeitachse. Sie nehmen Entwicklungen wahr, die für die Mehrheit noch nicht real sind.« Die Bloggerin Helga K ...

Ganzen Artikel lesen ...


«Ein Unternehmer darf nie zufrieden sein.» Kolumne von Götz W. Werner

«Ein Unternehmer darf nie zufrieden sein.» Kolumne von Götz W. Werner

07.03.2014

«Es gibt in allen Bereichen des Lebens nichts, was man nicht verbessern kann. Genau genommen passt „zufrieden“ und „Mensch“ gar nicht zusammen, denn wir wollen als Entwicklungswesen immer ...

Ganzen Artikel lesen ...


«da.Vinci — Das LeseRadio» - Sonderausgabe




FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS