Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, befreit der Mensch sich, der sich überwindet.

Johann Wolfgang von Goethe

Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, befreit der Mensch sich, der sich überwindet.

 
 

«Die Zukunft sollte man nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen.»

Antoine de Saint-Exupéry

«Die Zukunft sollte man nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen.»

 
 
 

Friedrich von Schiller

"Der Mensch ist noch sehr wenig, wenn er warm wohnt und sich satt gegessen hat, aber er muss warm wohnen und satt zu essen haben, wenn sich die bessre Natur in ihm regen soll."

Friedrich von Schiller

 
 
 

«Man muss sich der Idee erlebend gegenüberstellen können, sonst gerät man unter ihre Knechtschaft.» Rudolf Steiner

Home > Blog : Alle | 2012 | December

Blog


Dezember Kolumne von Götz W. Werner
 

Dezember Kolumne von Götz W. Werner

11.12.2012

«Als Unternehmer haben wir die Verantwortung, unsere Aufgabe so zu erfüllen, dass unsere Marken und Unternehmen als gute Freunde erlebbar werden, die sinnvoll für Mensch und Natur handeln. Diese Verantwortung haben auch die politischen Entscheidungsträger: Sie alle müssen als gute Freunde erlebbar werden – sinnvoll handelnd für die Menschen, die Menschheit und den Lebensraum Erde.» schreibt Götz W. Werner in seiner aktuellen Kolumne im alverde-Kundenmagazin.




FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS