«Die Welt schuldet keinem von uns einen Lebensunterhalt, aber wir alle schulden einander den Lebensunterhalt.»

Henry Ford

«Die Welt schuldet keinem von uns einen Lebensunterhalt, aber wir alle schulden einander den Lebensunterhalt.»

 
 

«Die Zukunft sollte man nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen.»

Antoine de Saint-Exupéry

«Die Zukunft sollte man nicht vorhersehen wollen, sondern möglich machen.»

 
 
 

«Der Offene findet für jedes Problem eine Lösung. Der Verschlossene findet für jede Lösung ein Problem.» Albert Einstein

 
 
 

«Man muss sich der Idee erlebend gegenüberstellen können, sonst gerät man unter ihre Knechtschaft.» Rudolf Steiner

Home > Szene

Szene

Auf dieser Seite listen wir nur einige der zahlreichen Grundeinkommens-Initiativen auf. Mittlerweile gibt es fast in jeder Stadt in Deutschland und auch in zahlreichen Ländern in Europa und weltweit Initiativen, die sich mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen auseinandersetzen und daran arbeiten, dass die Idee des Bedingungslosen Grundeinkomen immer weitere Kreise zieht.



Aktuell und umfassend listet das Archiv Grundeinkommen alle Medienberichte, Publikationen und Veranstaltungstermine zum Grundeinkommen im deutschen Sprachraum. Es ist die zeitnaheste und vollständigste digitale Materialsammlung zum Grundeinkommen und liefert unter anderem auch geschichtliche Hintergründe. Am meisten gelesen wird aktuelles.archiv-grundeinkommen.de



Das Netzwerk Grundeinkommen versteht sich als «Zusammenschluss von Einzelpersonen, Organisationen und Initiativen mit dem Ziel, ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Menschen einzuführen, das existenzsichernd ist und gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht, auf das ein individueller Rechtsanspruch besteht, das ohne Bedürftigkeitsprüfung und ohne Zwang zu Arbeit oder anderen Gegenleistungen garantiert wird.»



Schon seit Dezember 2003 arbeitet die Initiative «Freiheit statt Vollbeschäftigung» um Sascha Liebermann und Ute Fischer daran, Informationen zu einem tiefergehenden Verständnis zum Bedingungslosen Grundeinkommen auf ihrer Webseite bereit zu stellen sowie durch Aktionen die Idee weiter zu vebreiten.



Von Basel aus betreiben Enno Schmidt und Daniel Häni und die Initiative Grundeinkommen mit dem aktuellen und informativen News Blog grundeinkommen.ch und dem Video Blog grundeinkommen.tv. Von ihnen ist unter anderem der Film Grundeinkommen – ein Kulturimpuls mit bisher rund anderthalb Millionen Zuschauern weltweit. Der Film kann kostenlos heruntergeladen, kopiert und vorgeführt werden. Zusammen mit anderen haben sie am 4. Oktober 2013 126.000 Unterschriften für eine Volksabstimmung über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens in der Schweiz in Bern in der Bundeskanzlei eingereicht. Damit die die Volksinitiative erfolgreich, und es kommt voraussichtlich im Herbst 2016 zur Volksabstimmung. Federführend bei der Organisation der Volksinitiative waren Christian Müller und Daniel Straub in Zürich. Ihre Website ist bedingungslos.ch.

Zudem betreiben die Basler eine Facebook-Seite zum Grundeinkommen, die mittlerweile rund 80'000 Grundeinkommen-Befürworter vernetzt



Allein aber Oho geht Susanne Wiest den Weg zum Grundeinkommen und bewegt und vernetzt Menschen. 50 Tausend folgten ihr bei der Petition: «Der Bundestag möge beschliessen, das bedingungslose Grundeinkommen einzuführen.» Ihr Blog ist eine Perle und ihr Eintreten und Auftreten für das Grundeinkommen entwaffnend vernünftig.



»Was würde passieren, wenn Du plötzlich ein Grundeinkommen hättest?« fragt Michael Bohmeyer bei seiner Crowdfoundig-Initiative "Mein Grundeinkommen". Von Juli bis November 2014 haben sich mehr als 8.400 Menschen beteiligt und rund 70.000 Euro gesammelt. Fünf Grundeinkommen wurden schon für ein Jahr finanziert. In der Medienlandschaft hat Michael Bohmeyer mit seiner Aktion für Aufsehen gesorgt. Und wie geht es weiter?



Auf der Karte des Netzwerk Grundeinkommen sind weitere Initiativen in Deutschland markiert.


Hier klicken, um die Ansicht der Karte zu vergrößern.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS